Aktuelles

 

Willkommen bei der

Badischen Weinwoche 11.- 16.11.

mit den Weinen vom Weingut

Freiherr von Gleichenstein

 

Das traditionsreiche Anwesen des Weinguts Freiherr von Gleichenstein ist seit 1634 im Familienbesitz und liegt in einer der schönsten und wärmsten Regionen Deutschlands: dem Kaiserstuhl. Inmitten zahlloser Weinberge und umgeben von einer reizvollen, ursprünglichen Natur. Auf 50 Hektar Rebflächen wachsen überwiegend die klassischen Burgundersorten.

Johannes von Gleichenstein und seine Ehefrau Christina von Gleichenstein sind die elfte Generation, die aktuell das historische Weingut in Oberrotweil führen. Wie die Vorfahren sind auch sie der Liebe zum Wein verfallen und spüren eine große Verbundenheit zur Region.

Die Geschichte des Weinguts Freiherr von Gleichenstein reicht bis ins Jahr 1490 zurück. Damals plante das Kloster St. Blasien einen Zehntkeller mit Zehntscheuer zu bauen. Bis das Gut in Betrieb genommen werden konnte, vergingen allerdings noch 15 Jahre, denn für die Errichtung musste Holz verwendet werden. Dies musste in der Winterruhe der damaligen Zeit bei abnehmendem Mondgeschlagen, geflößt und geräuchert, und anschließend zehn Jahre trocken gelagert werden. Viele dieser aufwendig vorbereiteten Holzkonstruktionen, ebenso wie der Weinkeller, sind bis heute in seinem Originalzustand erhalten.

   

Grauer Burgunder "Hofgarten“

In der Nase zeigen sich fruchtige Aromen nach reifen Zuckermelonen, süßen Birnen- und mirabellenmaische.Ergänzt wird dies durch ein geschmeidig-rundes Mundgefühl und eine prägende Mineralität.Im Nachhall bleibt eine sehr angenehme leicht bittere und lebendige Note.

Jetzt 8,90 € 0,75 l  

Literpreis=11,87€ / Normalpreis 9,70 €/0,75L / enthält Sulfite

 

 Riesling „Ihringer Winklerberg“

Voller Duft nach vollreifen Steinobstfrüchten mit Akazienblüte und Minze. Fülliger Körper, extraktreich und mit guter Länge sowie einer animierenden Bitternote am Ende.

Jetzt 14,90 € 0,75l  

Literpreis = 19,87€ / Normalpreis 16,90€/0,75L / enthält Sulfite

 

Muskateller „feinherb“

Die, für einen Muskateller eher zurückhaltenden Aromen nach Golden-Delicius-Apfel, reifer Ananas und Kumquats, sind sehr animierend und versprechen viel für den Gaumen, seine unaufgeregte Süße und Säure die ihn frisch und saftig macht. Als Aperitif, zum Früchtedessert und nach dem Essen geeignet.

Jetzt 8,90 € 0,75l

Literpreis =11,87€ / Normalpreis 9,50€/0,75L / enthält Sulfite

       

Weißer Burgunder „Oberrotweiler Eichberg“

In der Nase sind frische, noch dezente Aromen von Mirabelle, Birne und Stroh erkennbar. Im Mund präsentiert sich dieser Weißburgunder vielschichtig, dicht und komplex mit einer gut eingebundenen Säure. Sie hinterlässt am Gaumen einen langanhaltenden und mineralischen Abgang.

Jetzt 14,90 € 0,75l

Literpreis = 19,87€ / Normalpreis 16,90€/0,75L / enthält Sulfite
 

Spätburgunder „Aus dem Kessel“

Aromen von Waldbeeren, weißem Pfeffer und Lakritze.Die kräftigen und jugendlichen Tannine verleihen ihm ein Reifepotenzial von mindestens fünf bis acht Jahren!

Jetzt 13.- € 0,75l

Literpreis = 17,33€ / Normalpreis 15.-€/0,75L / enthält Sulfite

 

 

Weine im Angebot solange Vorrat reicht :-)

Texte und Bilder teilweise von der Weingutsinternetseite

 

 

 

 

 

Über den Inhalt des Advendskalenders darf ja nun schon langsam mal nachgedacht werden:

Weihnachtspflümli

Weihnachtslikör 18% Alkohol frisch und satt.

Das Weihnachtspflümli ist ein ganz besonderer Liqueur für die festliche Jahreszeit: Wenn's draussen kalt und düster ist, bringt es Wärme und Licht ins Glas. Mit feinsten Nuancen nach weihnachtlichen Gewürzen verzaubert das Weihnachtspflümli jedes Geniesser-und Geniesserinnenherz. Zimt, Koriander, Nelken und weitere Aromen in ausgewogener Harmonie verleihen diesem Liqueur ein festliches Bouquet.

14,90 € / 0,2 L     (72,50 € pro Liter)

 

vogel

dabei SEIN IST ALLES

Gerne informieren wir Sie über Proben, besondere Angebote und Veranstaltungen. Nutzen Sie zur Anmeldung unser Kontaktformular.